ZEV Bremen

ZEV

Zentralelternvertretung der Tageseinrichtungen für Kinder in Bremen

Jahre: 2020 ... 2019

2. ZEV-Umfrage zur aktuellen Betreuungssituation

Die Zentralelternvertretung Bremen (ZEV) hat eine Umfrage zur Betreuungssituation vor den Sommerferien, mit Blick auf die Betreuung nach den Ferien, gemacht. Seit Mitte Juni wird Betreuung in Kitas im eingeschränkten Regelbetrieb (mindestens 20 Stunden pro Kind) angeboten.

Zentrale Ergebnisse lauten: Die Beteuungsumfänge werden sehr unterschiedlich umgesetzt: teilweise wird bereits wieder eine Betreuung in vollem Umfang erreicht, teilweise erhalten Eltern nichtmal den Mindestbetreuungsumfang für ihre Kinder. 55 Prozent der Befragten, deren Kind im eingeschränkten Regelbetreib betreut wird geben an, dass ihr Beteeuungsbedarf nicht gedeckt sei. Eltern müssen zusätzliche Betreuung organisieren oder ihre Erwerbstätigkeit reduzieren. 70 Prozent der Eltern machen sich Sorgen, was im Herbst passiert (Betreuungsumfang, Erkältungszeit, 2. Welle). Die Senatorin hat im kürzlich veröffentlichten 3. Rahmenkonzeptes für nach den Sommerferien zunächst die Beibehaltung des eingeschränkten Regelbetriebes angekündigt.

Weiterlesen ...